Rundstangen aus Edelstahl

Rundstangen aus Edelstahl

304L Edelstahl-Rundstab ist ein kohlenstoffarmer Inhalt von 304 Edelstahlvarianten für Schweißanlässe.

Probe der Edelstahl-Rundstange

Allgemeine Beschreibung der Edelstahl-Rundstange
  • Rundstab ist eine allgemeine Form in der Edelstahlindustrie, ist ein massiver Rundstab mit einem kreisförmigen Querschnitt. Seine Angaben zum Durchmesser, normalerweise ausgedrückt in Millimetern (mm), wie z. B. „50 mm“, bedeuten den Durchmesser der 50 mm Rundstange.
  • Der Rundstab umfasst normalerweise 3 Prozesswege, warmgewalzt, geschmiedet und kaltgezogen. Spezifikationen für warmgewalzte Stangen für 5.5-250 mm.
  • Geschmiedet für Stangen mit einem Durchmesser von mehr als 250 mm, kaltgezogen für eine Größe von weniger als 50 mm, 5.5 bis 25 mm kleine runde, meist gerade Bündel, die üblicherweise als Stahl, Schrauben und verschiedene mechanische Teile verwendet werden; mehr als 25 mm Rundstahl, hauptsächlich zur Herstellung mechanischer Teile, nahtloser Stahlrohrrohlinge usw.
Rundstangenanwendung aus Edelstahl

Wird hauptsächlich für Flugzeugtriebwerksblätter, Gehäuse, Befestigungselemente, Brennkammer, Scheibe, Welle, Brennkammerwand, Kerosinmotor mit flüssigem Sauerstoff, Projektil, Dampfflasche und Antriebsvorrichtung verwendet. Weit verbreitet in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Luftfahrt, Kernenergie, Kernenergie, Erdöl, chemische Industrie und Lebensmittel, Umweltschutz, Meeresentwicklung, Kesselwärmetauscher und anderen Bereichen.

Allgemeine Edelstahl-Rundstange
Rundstange aus Edelstahl 310S

310S Edelstahl ist austenitischer Chrom-Nickel-Edelstahl mit guter Oxidationsbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit, aufgrund des höheren Anteils an Chrom und Nickel hat 310S eine viel bessere Kriechfestigkeit, Dauerbetrieb bei hohen Temperaturen, mit guter Hochtemperaturbeständigkeit.

Rundstange aus Edelstahl 316L

kaltgewalzte Produkte sehen gut glänzend aus, schön; aufgrund der Zugabe von Mo Korrosionsbeständigkeit, insbesondere ausgezeichnete Lochfraßkorrosionsbeständigkeit; Hervorragende Hochtemperaturfestigkeit; ausgezeichneter Kaltverfestigungszustand (schwache magnetische Verarbeitung) nichtmagnetischer Zustand der Lösung;

Rundstange aus Edelstahl 316

Edelstahl 316 ist nach 304 die zweite weit verbreitete Sorte, hauptsächlich für die Lebensmittelindustrie und chirurgische Geräte, da Mo zugesetzt wird. Daher ist seine Korrosionsbeständigkeit, atmosphärische Korrosionsbeständigkeit und Hochtemperaturfestigkeit besonders gut. Kann verwendet werden unter rauen Bedingungen; ausgezeichnete Kaltverfestigung (nicht magnetisch).

Rundstange aus Edelstahl 321

Fügen Sie Ti-Element in 304-Stahl hinzu, um Korrosion an den Korngrenzen zu verhindern, die für die Verwendung bei Temperaturen zwischen 430 und 900 ° C geeignet ist. Neben dem zugesetzten Titan, um das Risiko der Materialkorrosion der Schweißnaht zu verringern, sind weitere Eigenschaften ähnlich wie bei 304

Rundstange aus Edelstahl 304L

304L Edelstahl-Rundstab ist ein kohlenstoffarmer 304L-Edelstahlvarianten für Schweißanlässe. Der niedrigere Kohlenstoffgehalt minimiert die Ausfällung von Carbiden in der Wärmeeinflusszone neben der Schweißnaht, und die Ausfällung von Carbiden kann in einigen Umgebungen dazu führen, dass Edelstahl intergranulare Korrosion (Schweißnahterosion) verursacht

Rundstange aus Edelstahl 304

Edelstahl 304 ist der am häufigsten verwendete Chrom-Nickel-Edelstahl mit guter Korrosionsbeständigkeit, Wärmebeständigkeit, Niedertemperaturfestigkeit und mechanischen Eigenschaften. Korrosion in der Atmosphäre Wenn es sich um eine Industrieatmosphäre oder stark verschmutzte Bereiche handelt, müssen Sie unverzüglich gereinigt werden, um Korrosion zu vermeiden.

Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!

Anfrage

Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!

Zum Seitenanfang