Nahtloses Rohr aus rostfreiem Stahl

Home/Nahtlose Edelstahlrohre/Nahtloses Rohr aus rostfreiem Stahl

Nahtloses Rohr aus rostfreiem Stahl

Je dicker die Wandstärke des nahtlosen Edelstahlrohrs ist, desto wirtschaftlicher und praktischer ist es und desto dünner die Wandstärke, steigen die Verarbeitungskosten erheblich. Formen: Rechteckrohr aus Edelstahl, nahtloses Rundrohr aus Edelstahl, nahtloses Vierkantrohr aus Edelstahl, nahtloses U-Rohr usw.

Beschreibung des nahtlosen Edelstahlrohrs

Je dicker die Wandstärke des nahtlosen Edelstahlrohrs ist, desto wirtschaftlicher und praktischer ist es und desto dünner die Wandstärke, steigen die Verarbeitungskosten erheblich.

Spezifikation von nahtlosen Edelstahlrohren

nahtloses Edelstahlrohr, nahtlose Edelstahlrohre

 

Noten: 201/304 /316/409/2205 usw.

Größe: 1/16″ – 16″ oder als Kundenwunsch.

Wandstärken: 0.016” – 0.120” (0.406 mm – 3.04 mm) oder als Kundenwunsch.

Formen: Rechteckrohr aus Edelstahl, nahtloses Rundrohr aus Edelstahl, nahtloses Vierkantrohr aus Edelstahl, nahtloses U-Rohr usw.

Prozessablauf des nahtlosen Edelstahlrohrs

Rohrknüppel-Inspektion-Schälen-Inspektion-Erhitzen-Durchstechen-Beizen-Schleifen-Schmieren und Lufttrocknen-Schweißen Kopf-Kaltziehlösung-Behandlung-Beizen-Beizen Passivierung-Inspektion-Kaltwalzen-Entfetten-Schneidkopf -Air Trocknung-intern Polieren-Außenpolieren-Prüfen-Markieren-Fertigproduktverpackung

Herstellungsverfahren für nahtlose Edelstahlrohre

Warmgewalzt, kaltgezogen, warm expandiert

Nach verschiedenen Produktionsmethoden kann es in warmgewalzte Rohre, kaltgewalzte Rohre, kaltgezogene Rohre, extrudierte Rohre usw. unterteilt werden.

  1. Warmgewalzte nahtlose Rohre werden im Allgemeinen auf automatischen Rohrwalzwerken hergestellt. Das feste Rohr wird inspiziert und von Oberflächenfehlern gereinigt, auf die erforderliche Länge zugeschnitten, am perforierten Ende des Rohrs zentriert und dann zum Erhitzen und Durchstechen der Stanzmaschine zum Heizofen geschickt. Wenn sich die Perforation gleichzeitig weiter dreht und vorrückt, bildet sich unter der Wirkung der Walze und des Stopfens allmählich ein Hohlraum innerhalb des Rohrrohlings, der als Kapillarrohr bezeichnet wird. Und dann zum automatischen Walzwerk geschickt, um das Walzen fortzusetzen.
  2. Wenn Sie ein nahtloses Edelstahlrohr mit kleineren Abmessungen und besserer Qualität erhalten möchten, müssen Kaltwalzen, Kaltziehen oder eine Kombination der beiden Verfahren verwendet werden. Das Kaltwalzen wird üblicherweise auf einem Zweiwalzenwalzwerk durchgeführt.
  3. Das Extrusionsverfahren besteht darin, den beheizten Rohrrohling in einen geschlossenen Extrusionszylinder zu legen, und der perforierte Stab und der Extrusionsstab bewegen sich zusammen, um das extrudierte Teil aus dem kleineren Düsenloch extrudieren zu lassen. Mit dieser Methode können Stahlrohre mit kleineren Durchmessern hergestellt werden.
Wie unterscheidet man zwischen Edelstahl geschweißtes Rohr und nahtloses Edelstahlrohr?
  • Überprüfen Sie zunächst, ob an der Innen- und Außenfläche Schweißnähte vorhanden sind und ob Vorsprünge vorhanden sind.

Wenn Sie auf ein Stahlrohr stoßen, das nicht oberflächenbeschichtet wurde, sollten Sie zuerst die Innen- und Außenflächen des Stahlrohrs betrachten.

Wenn Sie sich die Innen- und Außenflächen des Stahlrohrs ansehen, können Sie die Schweißnaht deutlich erkennen und direkt feststellen, dass es sich um ein geschweißtes Rohr handelt. Das spezifische Erscheinungsbild der Schweißnaht weist im Allgemeinen zwei Kategorien auf: gerade Naht und Spirale. Unter diesen gibt es zwei übliche Arten von geraden Schweißnähten: Widerstandsschweißen und Unterpulverschweißen. Es gibt auch Einzel- und Doppelnahtschweißen für das Geradnahtschweißen. Mit der Entwicklung der Technologie sind die allgemeinen Doppelnahtschweißprodukte auf dem Markt grundsätzlich unsichtbar.

  • Sehen Sie sich die Farbe und den Streifen des nahtlosen Edelstahlrohres an

Aufgrund des Erhitzens und Entgratens bei hohen Temperaturen im Produktionsprozess von hochfrequenten geschweißten Rohren unterscheidet sich die Farbe der Schweißnaht und ihrer Wärmeeinflusszone im Allgemeinen von anderen Teilen. Im Allgemeinen ist es blau oder die Farbe ist offensichtlich dunkler, was sich offensichtlich von der umgebenden Farbe unterscheidet, bei der es sich um einen Längsstreifen handelt.

Die Bänder sind verteilt, die Breite ist grundsätzlich gleich und es gibt keine offensichtliche Tiefenänderung. Nahtloser Stahl weist jedoch im Allgemeinen keine so langen streifenartigen Spuren auf. Manchmal zeigen rollende Unterfüllungsfehler (bezogen auf zulässige Fehler) auch ein ähnliches Erscheinungsbild in alle Richtungen, aber eine Unterfüllung ist im Allgemeinen schwierig über lange Zeiträume zu verteilen. Und es gibt keine Garantie dafür, dass Breite und Tiefe übereinstimmen. Es ist auch einfacher zu unterscheiden.

  • Drei Blicke auf das Toleranzniveau der Wanddicke und die Ovalität

Die meisten nahtlosen Edelstahlrohre werden direkt durchstoßen und aus einem Rohrrohling gerollt. Vom Rohrrohling bis zur Stahlrohrformung handelt es sich um eine dreidimensionale komplexe Verformung. Im Vergleich zum zweidimensionalen Walzen von Platten ist die präzise Steuerung der Wandstärke viel schwieriger.

Die Wanddickentoleranz von allgemeinen nahtlosen Edelstahlrohren beträgt etwa ±12.5%, einige der höheren Werte können ±8-10% erreichen und sehr wenige können etwa ±5% erreichen, und die meisten dieser nahtlosen Edelstahlrohre sind dick -wandige Rohre. Das geschweißte Rohr wird direkt von der Stahlplatte oder dem Coil aus warmgewalztem/dickem Blech geschweißt, und seine Wanddickenqualität hängt von der Dickenkontrollgenauigkeit des Stahlblechs ab, die im Allgemeinen innerhalb von ±0.10 mm liegen kann. Daher handelt es sich bei Rohren mit hoher Wanddickengenauigkeit im Allgemeinen eher um geschweißte Edelstahlrohre.

Paket mit nahtlosem Edelstahlrohr

 

Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!

Anfrage

Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!

Zum Seitenanfang