Anwendung von Edelstahlspulen in mehreren wichtigen Industrien

Aus der Analyse der Anwendungsbranche für Edelstahlspulen geht hervor, dass die Automobilindustrie derzeit das am schnellsten wachsende Anwendungsfeld für Edelstahlspulen ist. In den letzten zehn Jahren ist der Verbrauch von Edelstahlspulen für Automobile in Japan von durchschnittlich 10 Kilogramm auf 30 Kilogramm gestiegen, und in den Vereinigten Staaten wurden mehr als 40 Kilogramm verbraucht.

Edelstahlspulen werden auch häufig in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen, U-Bahnen und Hochgeschwindigkeitszügen verwendet. Die Haushaltsgeräteindustrie Chinas ist ein potenzieller großer Markt für die Anwendung von Edelstahlspulen. Darüber hinaus wird die Nachfrage nach Edelstahlspulen in der Wasserindustrie, der Bau- und Strukturindustrie, der Umweltschutzindustrie und in Industrieanlagen von Jahr zu Jahr steigen.

Kaltgewalzte 304L Edelstahlspule, 304L 2B kaltgewalzte Edelstahlspule, Edelstahlspulen

1. Fahrzeug-/Automobilindustrie

Dies ist derzeit der am schnellsten wachsende Anwendungsbereich von Edelstahlspulen. Die Verwendung von hochfesten Edelstahlspulen zur Herstellung der Karosseriestruktur kann das Eigengewicht des Fahrzeugs erheblich reduzieren und die Festigkeit der Karosseriestruktur erhöhen. Die Verwendung von Edelstahlspulen als Fahrzeugverkleidung und dekorative Teile kann die Wartungskosten senken. Darüber hinaus wird die Edelstahlspule aufgrund ihrer Beständigkeit gegen Chloridionenkorrosion und Hitzebeständigkeit auch in der Abgasanlage des Autos verwendet.

Heute verwenden Japan, die USA, Schweden und andere Länder eine große Anzahl von Fahrzeugen mit Edelstahlspulen. Japan begann in den 1980er Jahren mit der Förderung und derzeit liegt der Anteil der mit Edelstahlspulen betriebenen Eisenbahnfahrzeuge bei 60 %. Die Automobilindustrie ist der Entwicklungsschwerpunkt bei der Anwendung von Edelstahlspulen.

2. Wasserindustrie

Die Menschen achten immer mehr auf das Problem der Wasserverschmutzung bei der Lagerung und dem Transport. Viele praktische Erfahrungen haben gezeigt, dass Edelstahlspulen das beste Material für die Wasserindustrie sind, beispielsweise für die Wasseraufbereitung, -lagerung, -beförderung, -reinigung, -regeneration und -entsalzung. Seine Vorteile sind: Korrosionsbeständigkeit, Erdbebensicherheit, Wassereinsparung, Hygiene (kein Rost und Kupfergrün), geringes Gewicht (1/3 weniger), weniger Wartung, lange Lebensdauer (40 Jahre Nutzung), niedrige Lebenszykluskosten (LCC). Es ist ein grünes und umweltfreundliches Material, das recycelt und wiederverwendet werden kann.

Berichten zufolge hat die Rohraufwicklung aus rostfreiem Stahl in Tokio, Japan, derzeit 76 % erreicht, und die Rohrleckrate ist von 14.7 % auf derzeit 7.5 % gesunken. Nach dem Erdbeben in Osaka, Japan, war der gewickelte Wasserspeichertank aus rostfreiem Stahl intakt. Vor kurzem hat Japan eine Balgverbindung entwickelt, die die Baukosten für gewickelte Wasserleitungen aus rostfreiem Stahl um 20 %, die Gesamtkosten um 3 % und die Wartungskosten um 3/4 senkt.

3. Bauindustrie

Es ist eine der frühesten Anwendungen von Edelstahlspulen. In Bezug auf architektonische Dekoration werden Edelstahlspulen derzeit hauptsächlich für Außenwände, Innen- und Außensäulen von Hochhäusern, Handläufe, Fußböden, Aufzugsverkleidungen, Türen und Fenster, Vorhangwände und andere Innen- und Außendekorationen und -komponenten verwendet. Die oberflächenbehandelte, gefärbte und plattierte Edelstahlspulenplatte löst das Problem leichter Fingerabdrücke beim Berühren und erweitert den Anwendungsbereich der Edelstahlspulenplatte weiter.

Japan hat eine Vielzahl von Dachmaterialien aus Edelstahlspulen entwickelt, wie etwa hoch- und mittelchromhaltige Ferritplatten und verschiedene beschichtete Platten mit besserer Korrosionsbeständigkeit. Die von Schweden entwickelte Edelstahlspulenplatte mit supersauberer gebürsteter Oberfläche und die von Ugine aus Frankreich entwickelte UGITOP-Oberflächenplatte bieten der Bauindustrie neue Möglichkeiten.

4. Haushaltsgeräteindustrie

In der Haushaltsgeräteindustrie werden Edelstahlspulen hauptsächlich in automatischen Waschmaschinen, Warmwasserbereitern, Mikrowellenherden und Kühlschrankauskleidungen verwendet, und es werden hauptsächlich ferritische Edelstahlspulen verwendet. Der Anteil an Edelstahlspulen für Haushaltsgeräte in Westeuropa ist relativ groß, und in Asien, mit Ausnahme von Japan, das dem europäischen Niveau nahe kommt, wird er im Allgemeinen weniger verwendet.

Im Jahr 1999 betrug der Verbrauch von ferritischen und martensitischen Edelstahlspulen in der japanischen Haushaltsgeräteindustrie 28 %, und der Verbrauch von Austenit betrug 12 %. Die Mikrowellenherde, Kühlschränke, Klimaanlagen, Fernsehgeräte usw. meines Landes sind bereits wettbewerbsfähige Exportprodukte auf der Welt, und die Haushaltsgeräteindustrie ist ein potenzieller großer Markt für Edelstahlspulenanwendungen. Es wird geschätzt, dass die Nachfrage nach Edelstahlspulen in der Haushaltsgeräteindustrie meines Landes in den nächsten 5–10 Jahren 100,000–150,000 Tonnen erreichen wird.

5. Umweltschutzindustrie

Industrielle Abgas-, Müll- und Abwasserbehandlungsanlagen müssen aus Edelstahlspulen bestehen. Im Rauchgasentschwefelungsprozess werden in Absorptionstürmen, Kühlern, Pumpen, Ventilen, Abzügen usw. Duplex-Edelstahlspulen und hochwertige austenitische Edelstahlspulen benötigt, um der Korrosion durch Schwefeldioxid, Chloridionen und Eisenionen zu widerstehen. Müllverbrennungsanlagen, Abwasserbehandlungsanlagen und andere Anlagen müssen aus hochleistungsfähigen Edelstahlspulenmaterialien bestehen.

6. Industrieanlagen

Der Anteil der in Industrieanlagen in Industrieländern verwendeten Edelstahlspulen kann im Allgemeinen 15 bis 20 % erreichen. Derzeit ist der Anteil der inländischen Anwendungen noch sehr gering. Einerseits liegt dies an der Einführung eines vollständigen Satzes von Industrieanlagen, und die Edelstahlspulenmaterialien werden nicht gezählt. Andererseits liegt es daran, dass inländische Materialien noch nicht übernommen wurden.

In den Bereichen Chemie, Petrochemie, Chemiefasern, Papier, Lebensmittel, Medizin, Energie (Kernkraft, Wärmekraft, Brennstoffzellen) und anderen Bereichen werden rostfreie Spulen benötigt. Darüber hinaus befinden sich die vorhandenen importierten Geräte in der Wartungsphase. Mit der Verbesserung der Qualität inländischer Edelstahlspulenprodukte und der Entwicklung spezieller Markenprodukte wird die Anwendung rostfreier Spulen in inländischen Industrieanlagen von Jahr zu Jahr zunehmen.

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!