Edelstahldrähte sind aufgrund ihrer Korrosionsbeständigkeit, Festigkeit und anderen wünschenswerten Eigenschaften vielseitige Materialien, die in verschiedenen Branchen und Anwendungen eingesetzt werden. Verschiedene Arten von Edelstahldrähte sind so konzipiert, dass sie spezifische Anforderungen erfüllen, die auf Faktoren wie Zusammensetzung, Durchmesser und Oberflächenbeschaffenheit basieren. Hier sind einige gängige Arten von Edelstahldrähten und ihre Verwendung:

Edelstahl-Drahtvorrat. Rostfreier Drahtvorrat, SS-Draht zu verkaufen

Edelstahl-Drahtvorrat

Austenitische Edelstahldrähte (z. B. 304, 316):

    • Zusammenstellung: Diese Drähte bestehen aus Eisen, Chrom, Nickel und geringen Mengen anderer Elemente.
    • Eigenschaften: Hervorragende Korrosionsbeständigkeit, gute Formbarkeit und Hochtemperaturfestigkeit.
    • Verwendung: Wird häufig in Anwendungen verwendet, die Korrosionsbeständigkeit erfordern, z. B. in Meeresumgebungen, in der chemischen Verarbeitung und in Geräten der Lebensmittelindustrie.

Ferritische Edelstahldrähte (z. B. 430):

    • Zusammenstellung: Besteht hauptsächlich aus Eisen, Chrom und geringen Mengen anderer Elemente wie Nickel.
    • Eigenschaften: Gute Korrosionsbeständigkeit, insbesondere in leicht korrosiven Umgebungen, und gute Hitzebeständigkeit.
    • Verwendung: Wird häufig in Anwendungen eingesetzt, bei denen eine hohe Korrosionsbeständigkeit nicht entscheidend ist, wie z. B. Automobilkomponenten und -geräte.

Martensitische Edelstahldrähte (z. B. 410, 420):

    • Zusammenstellung: Enthält im Vergleich zu anderen Edelstählen einen höheren Kohlenstoffgehalt, wodurch sie härtbar sind.
    • Eigenschaften: Hohe Festigkeit, Härte und Verschleißfestigkeit, aber geringere Korrosionsbeständigkeit als austenitische und ferritische Sorten.
    • Verwendung: Wird häufig in Anwendungen verwendet, bei denen Festigkeit und Härte entscheidend sind, wie z. B. Besteck, chirurgische Instrumente und Industriegeräte.

Duplex-Edelstahldrähte (z. B. 2205):

    • Zusammenstellung: Kombiniert Elemente aus austenitischen und ferritischen Edelstählen.
    • Eigenschaften: Bietet ein ausgewogenes Verhältnis von Korrosionsbeständigkeit und hoher Festigkeit.
    • Verwendung: Geeignet für Anwendungen in aggressiven Umgebungen, wie z. B. chemische Verarbeitung, Öl und Gas sowie Schiffstechnik.

Ausscheidungshärtende Edelstahldrähte (z. B. 17-4 PH):

    • Zusammenstellung: Enthält Legierungselemente wie Chrom, Nickel und Kupfer.
    • Eigenschaften: Kann wärmebehandelt werden, um eine hohe Festigkeit und Härte bei gleichzeitiger Beibehaltung der Korrosionsbeständigkeit zu erreichen.
    • Verwendung: Wird häufig in der Luft- und Raumfahrt-, Nuklear- und Chemieindustrie eingesetzt, wo eine Kombination aus Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit erforderlich ist.

Federdrähte aus rostfreiem Stahl (z. B. 302, 316):

    • Zusammenstellung: Bei der Entwicklung liegt der Schwerpunkt auf Elastizität und Korrosionsbeständigkeit.
    • Eigenschaften: Hervorragende Federeigenschaften, Korrosionsbeständigkeit und hohe Zugfestigkeit.
    • Verwendung: Wird häufig bei der Herstellung von Federn, Drahtformen und anderen Komponenten verwendet, die Elastizität und Korrosionsbeständigkeit erfordern.

Kaltstauchdrähte aus rostfreiem Stahl (z. B. 302HQ):

    • Zusammenstellung: Entwickelt für Kaltstauchprozesse.
    • Eigenschaften: Gute Kaltumformbarkeit und Korrosionsbeständigkeit.
    • Verwendung: Wird häufig bei der Herstellung von Verbindungselementen, Schrauben und Bolzen verwendet.

Schweißen von Edelstahldrähten:

    • Zusammenstellung: Entwickelt, um eine gute Schweißbarkeit und Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten.
    • Eigenschaften: Entwickelt für einwandfreie Schweißnähte mit minimalem Korrosionsrisiko.
    • Verwendung: Wird in Schweißanwendungen verwendet, einschließlich Schweißzusatzwerkstoffen und Drahtgeflechtherstellung.

Es ist wichtig, den richtigen Edelstahldrahttyp entsprechend den spezifischen Anforderungen der Anwendung auszuwählen, um optimale Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Wenn Sie Fragen zu Edelstahldrähten haben, kontaktieren Sie uns bitte!

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!