Es gibt viele Möglichkeiten, Wasserflecken in Edelstahlspülen zu entfernen

Lösung Eins

1 Teereinigungsmethode über Nacht:
Streuen Sie einige Teeblätter über Nacht in die Spüle und bürsten Sie die Wasserflecken mit einer in die Teeblätter getauchten alten Zahnbürste wiederholt ab, wodurch die Wasserflecken schnell entfernt werden können.

2 Methoden zur Reststoffreinigung:
Gemüsereste wie Selleriewurzel, Rettichseide, Zwiebelschale usw. können zum Abwischen von Wasserflecken verwendet werden, was praktisch und effektiv ist, um Silber zu sparen.

3. Reinigungsmethode für Luffafleisch:
Streuen Sie etwas Kochwein auf den Luffa und wischen Sie die Wasserflecken wiederholt ab. Der Wasserfleck verschwindet nicht nur, die Edelstahlspüle glänzt auch.

4 Peel-Reinigungsmethode:
Verwenden Sie zum Reinigen Grapefruitschalen, Apfelschalen und andere geschälte Schalen und verwenden Sie die zerkleinerten Teile, um Wasserflecken wiederholt abzuwischen, was problemlos, effektiv und aromatisch ist.

Lösung Zwei

Im Internet gibt es Materialien zum Entfernen von Edelstahlflecken. Der Name ist Baijie-Pulver. Viele Verkäufer verkaufen sie im Internet.
Edelstahl hat eine besonders gute Dekontaminations- und Wasserfleckenentfernungswirkung.
Nach dem Entfernen bildet sich außerdem eine Antifouling-Filmschicht.

Lösung Drei

Sie wissen vielleicht nicht, dass Alufolie auch Flecken von Edelstahlspülen entfernen kann.

Ich glaube, dass viele Freunde die Alufolie nach der Verwendung der Alufolie nach Belieben wegwerfen werden, aber es wird geschätzt, dass viele Freunde nicht damit gerechnet haben, dass die Alufolie auch das Öl geschickt aus der Spüle entfernen kann, sodass man wirklich mehr tun kann als eine Sache.

Lösung vier

Schmutzlösemittel-Masterbatch + Aroma + Pigment + Konservierungsmittel + Wasser = Schmutzlösemittel

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!