Many people take it for granted from the name of stainless steel that stainless steel will not rust, but here I want Zheng Zheng to tell you: stainless steel will rust! Because, in the actual use process, many insulators will damage the passive film of stainless steel, transform the passive state of stainless steel into an active state, cause the corrosion resistance of stainless steel to decrease, and then the rust phenomenon will occur.

Stainless Steel Rust, Passive Film on Stainless Steel

Edelstahl Rost

So what factors will destroy the passive film on stainless steel and cause stainless steel to rust?

1. Chloride Ion

Chloridionen sind extrem schädlich für Edelstahl. Während des Passivierungsprozesses sollte der Gehalt an Chloridionen in der Passivierungslösung streng kontrolliert werden, und die für die Passivierung verwendeten chemischen Materialien haben einen begrenzten Bedarf an Chloridionen.

Die Herstellung von Passivierungsflüssigkeit und Reinigungswasser hat auch strenge Anforderungen an die Wasserqualität für Chloridionen, um sicherzustellen, dass das Passivierungsprodukt nicht an Chloridionen haftet, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Fordern Sie ein Angebot an

2. Surface Cleanliness

Bei Edelstahllegierungen gilt: Je geringer die Oberflächenrauhigkeit, desto glatter die Oberfläche, desto schwieriger das Anhaften von Fremdkörpern und desto geringer die Wahrscheinlichkeit einer lokalen Korrosion in jedem Teil. Daher sollte Edelstahl so weit wie möglich eine fertige Oberfläche verwenden.

Darüber hinaus ist auch die Sauberkeit der Edelstahloberfläche sehr wichtig. Die Endreinigung nach der Passivierung sollte sorgfältig durchgeführt werden, da die verbleibende Säurelösung die kathodische Reaktion fördert und den Film aufreißt, wodurch der Edelstahl aktiviert und die Korrosionsbeständigkeit stark verringert wird.

Edelstahl Rost

3. Use Environmental Media

Edelstahl-Passivierungsfilm gehört zu einer thermodynamisch unterdrückten metastabilen Struktur. Seine Schutzwirkung hängt mit dem Umgebungsmedium zusammen. Während des Gebrauchs sollte es regelmäßig gereinigt werden, um dauerhaft an der Oberfläche haftende Schadstoffe zu entfernen.

Especially in an environment with chloride ions, avoid the long-term emulsion of chloride ions on the surface and the concentration in water. For example, stainless steel is used for food industry appliances. After each contact with food, it must be washed to avoid the effect of chloride ions and damage the dullness of the film.

Fordern Sie ein Angebot an

Die Chloridionen in den Milchprodukten, wie Behälter und Geräte für Milchprodukte, haben eine zerstörerische Wirkung auf den Passivierungsfilm. Bei längerer Lagerung von Milchprodukten führt dies zu Korrosion und Perforation der Kapazität und Ausrüstung. Daher sollte es regelmäßig gereinigt werden, um den Passivierungsfilm wiederherzustellen.

4. The Internal Factors of Stainless Steel

Der Martensitgehalt und der Chrom-Nickel-Gehalt im Edelstahl haben einen großen Einfluss auf die Passivierungsleistung des Edelstahls. Je geringer der Nickelgehalt, desto geringer die Passivierungsleistung. Die passive Filmleistung von martensitischem rostfreiem Stahl ist nicht so gut wie die von austenitischem rostfreiem Stahl.

Daher ist es im täglichen Gebrauch von Edelstahl sehr wichtig, auf die Umgebung zu achten, in der Edelstahl verwendet wird, und die geeignete Edelstahlsorte entsprechend der Umgebung auszuwählen!

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!