430F-Edelstahl ist eine Stahlsorte, die die Schneidleistung erhöht 430-Handle. Wird in Drehautomaten, Schrauben und Muttern verwendet. 430LX fügt 430-Stahl Ti oder Nb hinzu, um den C-Gehalt zu reduzieren, was die Verarbeitungs- und Schweißleistung verbessert. Wird in Warmwasserspeichern, Warmwasserversorgungssystemen, Sanitärgeräten, langlebigen Haushaltsgeräten, Fahrradschwungrädern usw. verwendet.

  • Materialnummer: 1.4104
  • Note: X12CrMoS17
  • Standard: DIN 17400

Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Eigenschaften und Anwendungen von Edelstahl 430F

Edelstahl 430F ist ein ferritischer, Automaten-Edelstahl, der zur 400er-Edelstahlserie gehört. Es basiert auf der Grundzusammensetzung des Edelstahls der Güteklasse 430, enthält jedoch zusätzlichen Schwefel, der seine Bearbeitbarkeit verbessert. Hier sind einige der wichtigsten Eigenschaften und Anwendungen von Edelstahl 430F:

Charakteristik:

1. Korrosionsbeständigkeit: Edelstahl 430F weist eine gute Korrosionsbeständigkeit in milden Umgebungen wie atmosphärischen Bedingungen, Süßwasser und bestimmten Chemikalien auf. Allerdings ist er nicht so korrosionsbeständig wie andere Edelstahlsorten wie 304 oder 316.

2. Bearbeitbarkeit: Der Zusatz von Schwefel zu Edelstahl 430F verbessert seine Bearbeitbarkeit und erleichtert das Schneiden, Bohren und Bearbeiten. Dies führt zu einem verbesserten Spanbruch und höheren Schnittgeschwindigkeiten, wodurch die Gesamtbearbeitungszeit verkürzt wird.

3. Magnetische Eigenschaften: Wie andere ferritische Edelstähle ist 430F magnetisch und daher für Anwendungen geeignet, bei denen magnetische Eigenschaften erforderlich sind.

4. Hitzebeständigkeit: Edelstahl 430F weist eine mäßige Hitzebeständigkeit auf. Es hält Temperaturen von bis zu 815 °C (1500 °F) im intermittierenden Betrieb und 705 °C (1300 °F) im Dauerbetrieb stand.

5. Schweißbarkeit: Während Edelstahl 430F mit gängigen Schweißtechniken geschweißt werden kann, kann sein Schwefelgehalt die Schweißbarkeit negativ beeinflussen. Es wird empfohlen, während des Schweißprozesses eine geringe Wärmezufuhr zu verwenden und den Schwefelgehalt zu kontrollieren, um Schweißrisse zu vermeiden.

Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Anwendungen:

1. Bearbeitete Teile: Die hervorragende Bearbeitbarkeit von Edelstahl 430F macht ihn für Anwendungen geeignet, die eine komplizierte und präzise Bearbeitung erfordern, wie z. B. Befestigungselemente, Schrauben, Bolzen, Buchsen, Wellen und Armaturen.

Edelstahlanwendung

2. Elektrische Komponenten: Aufgrund seiner magnetischen Eigenschaften wird Edelstahl 430F in elektrischen Anwendungen verwendet, einschließlich Transformatoren, Magnetventilen und anderen elektromagnetischen Geräten.

Herstellung elektronischer Geräte

3. Automobilteile: Die Bearbeitbarkeit und Korrosionsbeständigkeit von 430F machen es für Automobilanwendungen geeignet, wie z. B. Verkleidungskomponenten, dekorative Kunst und Komponenten von Abgassystemen.

4. Küchengeräte: Edelstahl 430F wird manchmal bei der Herstellung von Küchengeräten wie Spülbecken, Kühlschranktüren und Spülmaschinenplatten verwendet, wo seine Korrosionsbeständigkeit und magnetischen Eigenschaften von Vorteil sind.

5. Verbindungselemente und Hardware: Aufgrund seiner problemlosen Zerspanbarkeit eignet sich Edelstahl 430F gut für die Herstellung von Verbindungselementen wie Schrauben, Muttern und Bolzen sowie verschiedenen Hardwarekomponenten.

Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Es ist wichtig zu beachten, dass Edelstahl 430F zwar eine gute Bearbeitbarkeit bietet, seine Gesamtkorrosionsbeständigkeit jedoch im Vergleich zu anderen Edelstahlsorten geringer ist. Daher ist es möglicherweise nicht für Anwendungen geeignet, die aggressiven korrosiven Umgebungen ausgesetzt sind.

Datenblatt zu Edelstahl 430F

Mechanische Eigenschaften:

  • Zugfestigkeit σb (MPa): ≥450
  • Bedingte Streckgrenze σ0.2 (MPa):≥205
  • Dehnung δ5 (%):≥22
  • Reduzierung der Fläche ψ (%):≥50
  • Härte: ≤183HB
  • Wärmebehandlungsspezifikation: Glühen 680 × 820 × Luftkühlung oder langsame Abkühlung.
  • Metallographische Struktur: Die Struktur ist durch den Ferrit-Typ gekennzeichnet.

Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Physikalische Eigenschaften von Edelstahl 430F

Unser Unternehmen kann Ihnen die Tabelle der physikalischen Eigenschaften von Edelstahl 430F zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den unten angegebenen Werten um allgemeine Richtwerte handelt und die tatsächlichen Werte variieren können.

Physikalische Eigenschaften Wert
Signaldichte 7.7 g / cm³
Schmelzpunkt Ungefähr 1425–1510 °C
Wärmeausdehnungskoeffizient 10.4 x 10^-6/°C
Wärmeleitfähigkeit 25 W / (m · K)
Elektrischer widerstand 0.60 μΩ·m
Magnetische Eigenschaften Magnetisch
Elastizitätsmodul 200 GPa
Härte Brinellhärte: 180 HB
Biegefestigkeit Ungefähr 450 MPa
Zugfestigkeit Ungefähr 520 MPa
Streckgrenze Ungefähr 205 MPa
Bruchdehnung 25 % (Minimum)

Beachten Sie, dass diese Werte auf typischen Testbedingungen und typischen Materialien basieren. Bei der tatsächlichen Anwendung kann es bei verschiedenen Herstellern und Produktionschargen zu geringfügigen Unterschieden kommen. Daher empfiehlt es sich, bei konkreten Ingenieurprojekten auf die genauen Angaben des Herstellers zurückzugreifen.

Willkommen zu Ihrer Anfrage!

Chemische Zusammensetzung(%):

C Si Mn P S Cr Mo Ni
≤ 0.12 ≤ 1.00 ≤ 1.25 ≤ 0.060 ≤0.015 (im GB/T1220-2007, S≥0.015) 16.00 ~ 18.00 ≤ 0.60 ≤ 0.60

Edelstahl 430F-Äquivalent

X12CrMoS17, deutscher Edelstahl. Es entspricht Y1Cr17 in unserem Land, die amerikanische Marke ist S43020, 430F und die französische Marke ist Z10CF17.

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!