Walzkraftberechnung und Parametereinflussanalyse von breiten und dicken rostfreien plattierten Blechen

Rostfreies plattiertes Blech ist eine metallurgische Kombination aus Grundmaterial (Kohlenstoffstahl oder niedriglegierter Stahl) und Mantelmaterial (Edelstahl) durch Erhitzen bei hoher Temperatur und Druckverformung, was es zu einem integralen laminierten Material mit besonderen Eigenschaften macht. Basierend auf Überlegungen zur Korrosionsbeständigkeit haben breite und dicke Edelstahl-Verbundplatten breite Anwendungsaussichten in High-End-Industrien wie der Petrochemie, der Schifffahrt und der Kernenergie. Im Vergleich zum Explosiv-Compoundierverfahren und dem Explosiv-Walz-Compoundierungsverfahren eignet sich das Verfahren zur Herstellung rostfreier plattierter Bleche durch Zwischenschicht-Vakuumwalzen besser für die Produktion in großem Maßstab.

Wissenschaftler der Yanshan-Universität führten eine Spannungsanalyse zum Vakuum-Warmwalzverformungsprozess von breiten und dicken Edelstahl-Verbundplatten durch. Die Warmwalzverformung wurde in zwei Intervalle, I und II, unterteilt, und die Hauptspannungsmethode wurde verwendet, um die Kräftegleichgewichtsgleichung für jedes Intervall zu erstellen. Berechnen Sie entsprechend den Randbedingungen die Länge jeder Verformungszone und den Druck jeder Verformungszone mit dem Fließkriterium, erstellen Sie ein mathematisches Modell zur Berechnung der Walzkraft und analysieren Sie den Einfluss der Walzprozessparameter auf verschiedene Spannungsverteilungen im Walzintervall von breite und dicke rostfreie Platten.

Ersetzen Sie die tatsächlichen Parameter in die Berechnungsformel des rollenden Modells, verwenden Sie die Matlab-Programmierung, um den theoretischen Berechnungswert zu erhalten, und vergleichen Sie ihn mit dem tatsächlich gemessenen Wert. Die Forschungsergebnisse zeigen, dass das Walzkraftmodell verwendet werden kann, um die Größe der Walzkraft vorherzusagen und die technischen Anforderungen zu erfüllen. Die Erforschung des Walzverbindungsprozesses ist hilfreich, um den Umformprozess zu optimieren und die Produktleistung vorherzusagen, was eine Referenz für die zukünftige Forschung und Entwicklung solcher Materialien darstellt.

    Wir werden Ihre E-Mail in 24 Stunden beantworten!